Integrationskurse
für Frauen aus Albanien

2011/2012 hat der Zonta Club Zürich den albanischen Frauenverein Drita (Altwiesenstrasse 29, 8953 Dietikon) unterstützt. Der Verein will die Integration der Frauen und ihrer Familien in der Schweiz fördern und unterstützt die Albanerinnen unter anderem mit Deutschkursen und Informationen zum Schweizer Schulsystem.

Der Zonta Club Zürich hat Drita mit einer Spende für einen Dolmetscher unterstützt, der den Frauen das Thema "Schulsystem in der Schweiz" in ihrer Muttersprache erklären konnte. Ziel ist es, dass die Frauen ihre Schwiegertöchter und Enkelkinder ermutigen, eine gute Ausbildung anzustreben, die richtigen Schulen zu wählen und auch z.B. Bibliotheken zu nutzen.

Weitere Informationen:
Nexhmjie Nussbaumer-Ibrahimi
Tel. 079 237 70 74
nussbaumer-nexhi@gmx.ch

Zonta